LS-4 b WL

Die LS4 ist ein einsitziges Leistungsegelflugzeug, dass wir im Aero-Club Gelnhausen e.V. für Überland- und Leistungsflüge, Wettbewerbe und zur Schulung verwenden.


Hersteller: Rolladen-Schneider Flugzeugbau, Egelsbach
Kennzeichen: D-6924
Werknummer: 41022
Baujahr: 2004 (WL)
Wettb.-Kennz.: IGN

Technische Daten:

Anzahl Sitze: 1
Rumpflänge: 6.66 m
Spannweite: 15 m
Flügelfläche: 10.50 qm
Leergewicht: 238 kg
Fluggewicht: 525 kg
Flächenbelastung: 29.0 - 50.0 kg/qm Höchstgeschw.: 270 km/h
Mindestgeschw.: 68 km/h
Sinkgeschw.: 0.60 m/s bei 80 km/h
Beste Gleitzahl: 40.5 bei 105 km/h


     
   
VCard
Segelflug
   
   
Segelflug - News
Schulflug mit der ASK21
 Schulflug mit der ASK21
Rückblick zum Seniorenfliegen 2010 in Gelnhausen. 

Unser neuer BANJO
 Unser neuer BANJO
Die Ultraleicht-Segelflug Ära hat mit dem BANJO am 2.4.2010 begonnen. 

Begeisterung Segelfliegen
 Begeisterung Segelfliegen
Die Segelflugausbildung ist logisch in verschiedene Ausbildungsetappen unterteilt, die wir Ihnen an dieser Stelle einmal gebündelt vorstellen möchten. 

   
   
Termine / Veranstaltungen
2.Gelnhäuser Rundflugtag
 2.Gelnhäuser Rundflugtag
Am Sonntag, 24.9.2017 bietet der Aeroclub-Gelnhausen Mitfluggelegenheiten in Motor-und Ultraleichtflugzeugen, Motorsegler, Segelflugzeugen und Oldtimerflugzeugen an. 

Angstfrei fliegen
 Angstfrei fliegen
Kooperation mit Praxis für Hypnosetherapie