Flugschein

Auch wenn es ein ganzes Stück Arbeit bedeutet, bis die Segelflugausbildung abgeschlossen ist, so macht es garantiert jede Menge Spaß!

Mit dem Segelflugschein sind Sie berechtigt Freunde und andere Passagiere im Segelflugzeug mitzunehmen. Es können weitere Erfahrungen im Streckensegelflug gemacht werden, man kann an Wettbewerben teilnehmen, in den Alpen fliegen oder die Kunstflugberechtigung erwerben.

Des Weiteren kann die Berechtigung zum Fliegen eines Reisemotorseglers, d.h. eines eigenstartfähigen Segelflugzeugs, das über ein fest eingebautes Triebwerk verfügt, gemacht werden.

Für ganz begeisterte Segelflieger kommt vielleicht die Ausbildung zum Segelfluglehrer in Betracht, um selbst Flugschüler ausbilden zu können und seine Erfahrung und sein Wissen an die nächste Generation weiterzugeben.

     
   
VCard
Segelflug
   
   
Segelflug - News
Schulflug mit der ASK21
 Schulflug mit der ASK21
Rückblick zum Seniorenfliegen 2010 in Gelnhausen. 

Unser neuer BANJO
 Unser neuer BANJO
Die Ultraleicht-Segelflug Ära hat mit dem BANJO am 2.4.2010 begonnen. 

Begeisterung Segelfliegen
 Begeisterung Segelfliegen
Die Segelflugausbildung ist logisch in verschiedene Ausbildungsetappen unterteilt, die wir Ihnen an dieser Stelle einmal gebündelt vorstellen möchten. 

   
   
Termine / Veranstaltungen
Entspannt fliegen
 Entspannt fliegen
Kooperation mit Praxis für Angst-Therapie nach dem Heilpraktikergesetz