Theoretische und praktische Prüfung

Theoretische Prüfung

Für den Luftfahrerschein für Segelflugzeugführer ist eine schriftliche Prüfung in den genannten sieben Fächern erforderlich, die ähnlich dem Autoführerschein im Multiple-Choice-Verfahren abgehalten wird.

Praktische Prüfung

Die praktische Prüfung ist der letzte Teil der Ausbildung und für Sie nach all den zuvor gesammelten Erfahrungen wahrscheinlich kein großes Problem mehr.

Die praktische Prüfung besteht aus drei Flügen und wird bei uns mit einem amtlichen Prüfer am Platz abgelegt.

Nun haben Sie das große Ziel „den Segelflugschein“ erreicht.

     
   
VCard
Segelflug
   
   
Segelflug - News
Schulflug mit der ASK21
 Schulflug mit der ASK21
Rückblick zum Seniorenfliegen 2010 in Gelnhausen. 

Unser neuer BANJO
 Unser neuer BANJO
Die Ultraleicht-Segelflug Ära hat mit dem BANJO am 2.4.2010 begonnen. 

Begeisterung Segelfliegen
 Begeisterung Segelfliegen
Die Segelflugausbildung ist logisch in verschiedene Ausbildungsetappen unterteilt, die wir Ihnen an dieser Stelle einmal gebündelt vorstellen möchten. 

   
   
Termine / Veranstaltungen
Entspannt fliegen
 Entspannt fliegen
Kooperation mit Praxis für Angst-Therapie nach dem Heilpraktikergesetz