Newsletteranmeldung
e-Mail:
eintragen austragen
     
     
Berichte
Oldtimerflugwoche
 Oldtimerflugwoche
In der 1. Augustwoche fand zum zweiten Mal unter der Obhut unserer Außenstelle Gelnhausen ein Oldtimer Segelflugtreffen statt.

Eingeladen hatten die Gelnhäuser den VFhS und den ROSC Wasserkuppe zum gemeinsamen fliegen. 

Wasserstand
 Wasserstand
Nachfolgend ein Link zur Ansicht des aktuellen Wasserstands der Kinzig, gemessen an der Station Gelnhausen.

Bis 320 cm ist die Durchfahrt mit einem PKW noch möglich

Quelle „Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie“ 

D-EBFB wieder wie neu
 D-EBFB wieder wie neu
D-EBFB wie neu: Die neue Bespannung und die spätere Lackierung der PA18 wurde Fachfirmen überlassen. Alles andere erfolgte in 1700 Arbeitsstunden Eigenleistung. 

Deutscher UL-Meister 2013
 Deutscher UL-Meister 2013
Wir gratulieren Gunther und Helga Klein zum Sieg in der Deutschen UL-Meisterschaft 2013 in der Klasse 3-Achser doppelsitzig. 

Es freut uns sehr,

wenn Gäste zu uns kommen, und ihnen ein Rundflug bei uns so gut gefällt, dass sie anschließend unsere Vereinsflugzeuge ... 

     
     

Was kostet das Fliegen im Aeroclub-Gelnhausen?

Häufig stellt sich die Frage: Was kostet das Fliegen überhaupt?

Hierbei gilt es grundsätzlich zu unterscheiden zwischen dem Fliegen als Privatflieger, der ein eigenes Flugzeug besitzt, und dem Fliegen in einem Verein als Vereinsmitglied auf vereinseigenen Flugzeugen. Im allgemeinen muss das ist Fliegen im Verhältnis zu anderen Hobbys nicht viel teuerer sein und ist stark von den persönlichen Vorlieben, den persönlichen Einsatz und Aktivitäten abhängig.

Insbesondere im Segelflug ist es möglich, sehr preiswert zu fliegen und dabei auch in der Gemeinschaft besonderes zu erleben.

Im Aeroclub-Gelnhausen haben die Vereinsmitglieder die Möglichkeit, alle Sparten, also Motorflug/UL , Segelflug und Motorsegelflug zu nutzen.

Die Mitgliedsbeiträge im Aeroclub-Gelnhausen.
--------------------------------------------------------
- Aktive Mitglieder.....(einmalige Aufnahmegebühr 650,-- €
- Jugendliche unter 18 Jahren.....(einmalige Aufnahmegebühr 90,-- €)
- Schüler / Azubi / Studenten von 18 bis 28 Jahren.....(einmalige Aufnahmegebühr 90,-- €)

Jahresbeitrag für Motorflug/ UL 573,-- €.
Die Flugstunden der Flugzeuge variieren je nach Flugzeugtyp von ca. 56,-- € (zweisitzig bei einem UL-Flugzeug) bis 142,-- € (viersitzig bei einer Motormaschine)

Jahresbeitrag Segelflug:
Erwachsene 494,-- €.
Jugendliche unter 18 Jahre 224,-- €.
Schüler / Azubi / Studenten bis 28 Jahre 239,-- €.
(Die Flugstunden im Segelflug sind in der Pauschale enthalten.)
Der Windenstart kostet 5,-- € und ein Flugzeugschlepp (F-Schlepp) je Minute 3,00 €

Jahresbeitrag für Motorflug/ UL und Segelflug 760,-- €.


Preise für Kurzmitgliedschaften im Aeroclub-Gelnhausen:
--------------------------------------------------------
Der Beitrag für ein- bzw. dreimonatige Kurzmitgliedschaft setzt sich zusammen aus den jeweiligen anteiligen
Monatsbeiträgen zuzüglich einer einmaligen Gebühr von jeweils 20 EUR pro Monat der Kurzmitgliedschaft. Bei dauerhaftem Eintritt vor Beendigung der Kurzmitgliedschaft werden 50 % der Einmalgebühr auf die jeweilige Aufnahmegebühr angerechnet.

Arbeitsstunden im Aeroclub-Gelnhausen:
--------------------------------------------------------
In einem Flugverein oder Aeroclub fällt immer eine Menge Arbeit an: Flugzeuge pflegen, warten, reparieren; Flugzeughallen, Gebäude und das Gelände instandhalten; Mithilfe bei den verschiedensten Aktivitäten etc., etc ...

Um diese Arbeiten im Verein möglichst kostengünstig zu erledigen, sind von aktiven Mitgliedern im Jahr 30 Arbeitstunden zu leisten. Nicht geleistete Arbeitsstunden werden mit 12,-- € je Stunde berechnet.


Schnupperflüge / Schnupperkurs / Infoflüge im Aeroclub-Gelnhausen:
--------------------------------------------------------
Wer die Faszination Fliegen selbt einmal hautnah und live erleben möchte, hat die Möglichkeit einen Gastflug im Motorflugzeug / UL / Motorsegler oder im Segelflugzeug zu machen. Außerdem werden auch Infoflüge im Motorflug und ein Schnupperkurs im Segelflug angeboten.

Die aktuellen Preise für einen Schnupperflug(Motorflug / Segelflug) erfragen Sie bitte telefonisch im Tower: 06051-921711

- Infoflug Motorflug (1 Stunde plus Einführung)....170,-- €
- Schnupperkurs Segelflug (incl. 4 Windenstarts)....110,-- €

Gutscheine für Schnupperflüge, einen Infoflug oder Schnupperkurs erhalten Sie auf dem Fluglatz bei der Flugleitung (Tower). Gutscheine eigen sich auch optimal als Geburtstagsgeschenk und behalten 12 Monate in voller Höhe ihre Gültigkeit.

     
   
VCard
Ausflugslokal - ab 1.11.2017 geschlossen
   
   
Termine / Veranstaltungen
Entspannt fliegen
 Entspannt fliegen
Kooperation mit Praxis für Angst-Therapie nach dem Heilpraktikergesetz